Sinnvolle Streuobstverwertung: Wer hat, wer sucht?

Auch wenn dieses Jahr nicht jeder viel Obst auf seinen Streuobstwiesen hat, wollen wir wieder unseren Teil dazu beitragen, dass möglichst viel Streuobst einer sinnvollen Verwertung zugeführt wird und nicht einfach am Boden „verkommt“:

Haben Sie eine Streuobstwiese und können bzw. wollen, aus welchen Gründen auch immer, Ihr Obst nicht mehr oder zumindest nicht mehr vollständig auflesen und verwerten? Und haben Sie leider kein solches Grundstück, würden aber gerne mit Ihrer Familie Äpfel und Birnen auflesen und daraus Saft oder „an reachta Moscht“ machen? Wenn Sie eine dieser beiden Fragen mit Ja beantworten, dann können wir Ihnen vielleicht helfen. Rufen Sie bitte unseren Vorsitzenden Rüdiger Leib an und sagen Sie ihm, was Sie anzubieten haben, bzw. was Sie suchen. Sollten sich auf beiden Seiten Interessenten melden, wird Rüdiger Leib diese gerne miteinander ins Gespräch bringen, um weitere Einzelheiten abzusprechen. Sie erreichen ihn unter der Telefon-Nummer 52133

Zukünftige Events
Feb
26
Sa
09:30 Nistkastenreinigung mit der Juge... @ OGV-Blütenhütte
Nistkastenreinigung mit der Juge... @ OGV-Blütenhütte
Feb 26 um 09:30 – 12:00
Wir machen unsere Nistkästen „Fit für den Frühling“!   Hallo Mädels, hallo Jungs, nicht nur Insekten genießen das bequeme Leben im Hotel, auch Vögel sind froh, wenn sie in den nächsten Wochen und Monaten eine[...]