Wildkräuterführung

Wann:
12. Juni 2021 um 14:00 – 16:00
2021-06-12T14:00:00+02:00
2021-06-12T16:00:00+02:00
Wo:
OGV-Blütenhütte

Mit Wildkräuterführung langsam zurück in Richtung Normalität

-Telefonische Anmeldung erforderlich-

Nachdem sich die Coronazahlen ja wohl langsam zum Besseren entwickeln, wagen wir nachlanger „Sendepause“ einen Schritt zurück in Richtung Normalität. Denn wenn die aktuellen Coronawerte weiter auf dem derzeitigen Niveau bleiben oder noch günstiger werden, starten wir am Samstag, 12. Juni, zu unserer lange geplanten Wildkräuterführung. Mit der schon aus einer vergangenen Veranstaltung auch in Roßwälden bestens bekannten staatlich zertifizierten Kräuterpädagogin Evi Kletti aus Hohenstadt wandern wir mit offenen Augen im Gebiet der „Halde“, um dort nach nur scheinbar unscheinbaren Wildkräutern Ausschau zu halten. Durch „Sehen-Fühlen-Riechen-Schmecken“ werden wir auf diesem kurzweiligen Spaziergang typisch einheimische Wildkräuter kennenlernen und sie sicher zu bestimmen wissen. Start zu dieser spannenden, kostenlosen Exkursion ist am 12. Juni 2021 um 14:00 Uhr an der OGV-Blütenhütte.

Bitte beachten: Bei der Veranstaltung halten wir selbstverständlich alle am 12. Juni geltenden Coronaregeln genauestens ein (z.B. Maskenpflicht, Abstandshaltung, Teilnehmerbegrenzung -aktuell max. 20 Personen- und verbindliche telefonische Vorabanmeldung). Also unbedingt eine entsprechende Schutzmaske mitbringen, sich auf der Homepage des Landkreises Göppingen nach den aktuell geltenden Regelungen erkundigen und sich vor allem telefonisch bei unserem 1. Vorsitzenden anmelden. Telefon: 07163/1659665.

Ohne telefonische Voranmeldung ist eine Teilnahme an der Veranstaltung definitiv nicht möglich!