„Brücklesgärtlesfescht“ am 28. September

Wann:
28. September 2013 um 14:00 – 17:00
2013-09-28T14:00:00+02:00
2013-09-28T17:00:00+02:00
Wo:
Hinter der Brücke
Grundschule Roßwälden
Steinbisstr. 33, 73061 Ebersbach
Deutschland
Kontakt:
Orga-Team Uschi, Bodo, Roger, Wilhelm und Wolfgang
07163-52133

„Brücklesgärtlesfescht“ am 28. September: Die Geister lassen grüßen…

Am Samstag, den 28. September, treffen wir uns zum nächsten „OGV-Brücklesgärtlesfescht“. Da schauen wir, ob und was der Hagel von unseren gepflanzten Ess- und Zierkürbissen übrig gelassen hat. Im Mittelpunkt stehen aber die Geister, die wir gemeinsam anfertigen wollen. Dazu wollen wir stattliche Kürbisse aushöhlen und mit verzerrten Gesichtern versehen. Klar ist, dass die Monster gar nicht schrecklich genug aussehen können. Bringt dazu bitte zum Anzeichnen einen Bleistift und zum Aushöhlen einen stabilen Löffel mit!

Und wenn dann unsere Gruselköpfe fertig sind, haben wir uns nach getaner Arbeit wie immer ein zünftiges Vesper verdient. Dieses Mal machen wir zu den Würstchen vom Lagerfeuer noch Folienkartoffeln in der Glutasche und produzieren unseren Dip dazu natürlich selber.

Wir beginnen um 14:00 Uhr auf dem Stückle am Ende der Steinbissstraße, gleich neben den Glascontainern und werden bis ca. 17:00 Uhr mit allem fertig sein. Und wenn Euch Eure Eltern oder Großeltern abholen wollen, sollten sie nicht gerade bis vor den Gartenzaun mit dem Auto fahren. Dafür haben wir für sie sicher eine „Rote“ oder Kartoffel und etwas zum Trinken parat.

Alles klar? Dann meldet Euch bitte bis spätestens 26. September verbindlich bei Rüdiger Leib unter Telefon 52133 oder per Mail (ruediger.leib@yahoo.de) an. Schließlich müssen wir ja dann noch einiges vorbereiten. Und sagt den Termin bitte weiter. Eure Freundinnen und Freunde sind ebenfalls herzlich willkommen – aber auch diese bitte nur mit Anmeldung!

P.S. für die Eltern: Bei schlechtem Wetter verlegen wir den Event zu unserer OGV-Blütenhütte in die Halde. Treffpunkt ist aber auch dann das Stückle in der Steinbissstraße. Das Material und alles Weitere für die Kinder spendieren wir. Ein Kässle freut sich aber auf Spenden (vor allem von Nichtmitgliedern). Helfende Hände sind ebenfalls herzlich willkommen.

Wir freuen uns!

Das Orga-Team Uschi, Bodo, Roger, Wilhelm und Wolfgang