„Mici“ (Cevapcici nach rumänischer Art)

„Mici“ (Cevapcici nach rumänischer Art)

2,2 kg Rinderhack
1,1 kg gehackter etwas fetter Schweinebauch
0,5 l Knochenbrühe (oder: 1,5 Blatt Gelatine, 1 Suppenwürfel und 0,5 l Wasser)
60 g Knoblauch
50 g Salz
40 g Speisenatron
20 g Paprikapulver ( 10 g Rosenscharf, 10 g Edelsüß)
5 g gemahlener Pfeffer
1 Teelöffel gemahlener Koriander,
1 Teelöffel gerebeltes Bohnenkraut

Ca. 24 Stunden vor dem Grillen sollte der Fleischteig geknetet werden.

Für die Brühe wird 0,5 l kaltes Wasser mit 1,5 Blatt Gelatine und dem Suppenwürfen in der Microwelle zum Aufkochen gebracht. Mit etwas von der Fleischbrühe wird der Knoblauch mit dem Pürierstab fein püriert. Alles zusammen wird gründlich durchgeknetet und in Kühlschrank zum Durchziehen gelegt.
Vor dem Grillen sollten mit Hilfe eines Wurstfüllers die kleinen Würstchen ca. 50-60 g schwer geformt werden. Das ergibt ca. 70 Stück.

Auf den vorgeheizten und eingefetteten Rost legen und bei hoher Glut rasch braten.

Mit Senf und Weißbrot servieren.

Gutes Gelingen und guten Appetit!

Zukünftige Events
Jul
18
Sa
ganztägig Jahresausflug abgesagt
Jahresausflug abgesagt
Jul 18 ganztägig
Corona zwingt zu Absagen Zur Zeit der (damals vorläufigen) Absage unseres Blütenfestes ahnte wohl niemand, wie intensiv und vor allem wie lange die Corona-Pandemie unser öffentliches und gesellschaftliches Leben einschränken wird. Mittlerweile ist uns allen[...]
Okt
10
Sa
10:00 Herbstaktion 2020
Herbstaktion 2020
Okt 10 um 10:00 – 11:00
Leider sind dem Admin die genauen Daten wie z.B. Zeitpunkt und Ort bei der der Erstellung nicht bekannt gewesen. Diese werden aber hier durch mich bzw. meinen Nachfolgern rechtzeitig bekannt gegeben.