Nistkastenreinigung 2019

Ein Mehr-Generationen-Team reinigte am 2. März wieder unsere vereinseigenen Nistkästen. Mit viel Engagement und viel Spaß kümmerte sich die Mannschaft, bestehend aus Tanja Schweizer, Albrecht und Hermann Däuble sowie Florian Zwicker mit seinen Kindern Paul und Jule, in zwei Gruppen und schwerem Gerät um insgesamt knapp 60 Nistkästen in der Halde und im Roßrain. Sehr erfreulich: Die allermeisten davon wurden auch im letzten Jahr von dankbaren gefiederten Gastfamilien als willkommene Unterkunft genutzt.

Klar, dass so eine Aktion auch Hungrig und durstig macht. Deshalb war das zwischenzeitliche Vesper um die Mittagszeit nicht nur nötig, sondern auch hoch verdient.

Nach rund drei Stunden war dann alles geschafft. Herzlichen Dank an alle für das Erledigen dieser wichtigen Arbeit. Jetzt können die nächsten „bunten Vögel“ in tolle Wohnungen einziehen!

Zukünftige Events
Nov
9
Sa
13:00 Besuch im Naturkundemuseum: Das ...
Besuch im Naturkundemuseum: Das ...
Nov 9 um 13:00 – 20:00
Keine Chance für „Normalos“! Was wir im Herbst auf die Beine stellen, ist einzigartig und für andere auch für viel Geld nicht zu haben. Dank unserer ausgezeichneten Beziehungen und dem „Goodwill“ maßgeblicher Verantwortlicher, erleben wir[...]