Aktuelles

Mitgliederversammlung 2021

OGV Roßwälden e.V.

Einladung

Zu unserer Mitgliederversammlung am Samstag, den 31. Juli 2021, laden wir alle Mitglieder in das Evangelische Gemeindehaus Roßwälden ganz herzlich ein.

Bedingt durch die Corona-Pandemie, müssen wir leider die Bewirtung dieses Mal auf die Getränke beschränken.

Zur Planung und Kontaktnachverfolgung bitten wir Sie, uns über Ihre Teilnahme an der Versammlung vorab zu informieren. Dies können Sie unter der Telefonnummer07163/1659665 oder per Mail unter

d.kollar@ogv-rosswaelden.de tun.

Beginn: 19:00 Uhr                                              Saalöffnung: 18:45 Uhr

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Eröffnung der Jahreshauptversammlung 2021
  2. Berichte des
    • a) 1. Vorsitzenden
    • b) Kassiererin
    • c) Kassenprüfer
  3. Aussprache über die Berichte
  4. Entlastungen
  5. Neuwahlen
    • a) Vorsitzender
    • b) Schriftführer
    • c) Kassenprüfer
    • d) Beisitzer
  6. Satzungsänderung. Die Corona-Pandemie und die Datenschutz-Grundverordnung haben Änderungen in der Satzung nötig gemacht. Einen Entwurf finden Sie als Anlage zur Einladung.
  7. Anträge und Verschiedenes

Nach § 5 der Satzung sind Anträge bis spätestens fünf Tage vor der Versammlung schriftlich beim 1. Vorsitzenden abzugeben.

Wir freuen uns auf Sie!

Viele Grüße

Die Vereinsleitung

Wohlschmeckendes und Wohltuendes am Wegesrand – Informative und kurzweilige Wildkräuterführung mit Evi Kletti

Unter Einhaltung aller Coronaregeln konnten wir am letzten Samstag, 12. Juni, einen Schritt in die Normalität machen und unsere schon lange geplante Wildkräuterführung mit 13 begeisterten Wissbegierigen endlich durchführen.

Mit der staatlich zertifizierten Kräuterpädagogin aus Hohenstadt wanderte die Gruppe mit offenen Augen im Gebiet der „Halde“, um dort nach nur scheinbar unscheinbaren Wildkräutern Ausschau zu halten. Und das waren eine ganze Menge: Giersch, Spitzwegerich, Breitwegerich, Gänseblümchen, Fingerkraut, Schafgarbe, Löwenzahn, Knoblauchsrauke, Brennnessel, Rotklee, Wiesen-Labkraut, Gundermann, Mädesüß – die Aufzählung ließe sich noch weiter fortführen. Aber nicht nur die Vielfalt war beeindruckend, sondern auch die Dinge, für die Kräuter verwendet werden können. So heißt z.B. der Spitzwegerich auch „Das grüne Pflaster“, weil der Saft daraus bei Insektenstichen unterwegs schnell Linderung verschafft. Und seine Knospen gemeinsam mit etwas Knoblauch angebraten, meinen die Gäste, sie hätten als Vorspeise ein Champignon-Gericht bekommen. Auch der Nachtisch wird aus Wildkräutern gemacht: Gundermannblätter durch dunkle Schokolade gezogen, ergeben wunderbare Schoko-Pralinen. Wissenswert auch, dass der Giersch den Spinat nicht nur mehr und mehr ersetzt, sondern ihn von den Inhaltsstoffen um Längen aussticht.

Bei einer solchen Vielfalt war es kein Wunder, dass die gut zwei Stunden mit hilfreichen Praxistipps rund um das Trocknen und Verarbeiten der Kostbarkeiten aus der Natur wie im Flug vergingen und schon die ersten Rufe nach einer Fortsetzung laut wurden.

 

Mitmachaktion Stadtradeln Team OGV-Roßwälden

Der OGV-Roßwälden lädt seine Mitglieder herzlich ein beim Stadtradeln mitzumachen.

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest.

Wir haben ein eigenes Team gegründet das Team OGV-Roßwälden.

Dies ist der Link für unser OGV-Roßwälden Team.

Bitte registriert euch und dann kann es am 05.06.2021 – 25.05.2021 für 21 Tage los gehen. Wer kann mitmachen? Alle, die in der Stadt Ebersbach an der Fils im Landkreis Göppingen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Auch wenn das STADTRADELN bereits gestartet ist, kannst Du Dich noch registrieren und Kilometer für Deine Kommune sammeln.

Hier der Link zu Stadtradeln Ebersbach, hier könnt ihr das Team auswählen für das ihr radeln wollt.

Hier findet ihr alle Informationen rund ums Stadtradeln.

Hier für das Smartphone:

Sucht in eurem App Store nach der App Stadtradeln, runterladen, installieren und sich registrieren.

Wir freuen uns darauf!

Edelreiser abzugeben

Der OGV Gosbach hält wieder eine Vielzahl von Edelreisern bereit. Interessenten können sich beim Vorstand August Kottmann über Telefon oder Internet melden, um einen Abholtermin zu vereinbaren. Die Abholung geschieht nach Coronaregeln im Bier- und Obstgarten des Gasthofs „Hirsch“ in Bad Ditzenbach-Gosbach.

Die Liste der Edelreiser ist im Internet www.hirsch-badditzenbach.de unter Aktuelles einsehbar. Die weiteren Kontaktdaten: Telefon-Nr. 07335/96300 und E-Mail info@hirsch-badditzenbach.de.

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern trotz der erschwerten Bedingungen ein schönes Osterfest. Wir hoffen und drücken die Daumen, dass persönliche Begegnungen zumindest innerhalb der Familie bald wieder in größerem Umfang möglich sind und und so die Eiersuche möglichst bald nachgeholt werden kann.

 

Die Vereinsleitung

Nachruf

Traurig nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Mitglied

 

Otto Keyl

 

Er verstarb, für alle überraschend, am 14. März 2021, wenige Wochen nach seinem 80. Geburtstag.

Otto Keyl war nicht nur sehr an unserer Vereinsarbeit interessiert, sondern gestaltete diese auch selber mit.

Ganz besonders bei den  Blütenfesten, deren Auf- und Abbauarbeiten ohne die von ihm bereitwillig zur Verfügung gestellten Maschinen deutlich mühsamer und länger gewesen wären.

Wir werden immer gerne an Otto Keyl denken und ihn in guter Erinnerung behalten.

Die Vorstandschaft

Gereinigt und gelüftet – Herzlich willkommen, ihr Vögel!

Bei gutem Wetter und anhaltendem Sonnenschein machten sich am letzten Samstag vier ganz Eifrige, natürlich unter Einhaltung der Coronaregeln daran, unsere Nistkästen für den nächsten Frühling fit zu machen.

Zusammen reinigten Tanja, Albrecht, Florian und Gerd insgesamt gut 60 „Brutstationen“, die letztes Jahr vornehmlich von Blaumeisen, Haus- und Feldsperlingen, Gartenrotschwänzen und Kleibern bewohnt wurden. Allerdings war rund ein Drittel der Nistkästen nicht belegt. An was es liegt? Wir wissen es nicht und hoffen, dass die leeren Zimmer eineAusnahme waren und das unterschiedlichste Gefieder unsere Gastfreundschaft wieder mehr in Anspruch nimmt. So wie die Fledermäuse, die mehr als sonst unsere Kästen als willkommenen Wohnraum nutzten. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, allen voran an Albrecht Däuble, der die Aktion wie schon so oft mit sehr viel Einsatz unterstützt hat.

Frühjahresaktion 2021

Am Samstag, den 13.03.2021 liefert die „Mühle Sting“ zwischen 10 Uhr und 11 Uhr wieder Waren für unsere Sammelbesteller des OGV-Roßwälden an. Die Auslieferung erfolgt coronabedingt mit dem Lieferwagen bis an die Haustüre jedes Bestellers. Bitte Geld passend parat halten. Besteller der letzten Aktionen und Neumitglieder finden demnächst ein Bestellformular in ihrem Briefkasten. Wer nach längerer Zeit mal wieder bestellen will, wendet sich wegen des Formulars bitte an Christian Schmidt, In den Messenwiesen 28, Tel. (07163) 6137,  ch.schmidt@ogv-rosswaelden.de . 

Das Formular kann auch unter Frühjahrsaktion OGV 2021_01 heruntergeladen werden. Bitte drucken Sie zwei Formulare aus, eines für Sie zur Kontrolle und eines geben Sie bitte bei Herrn Schmidt bis 07.03.2021 ab.

Praktische Schnittunterweisung 2021

Damit wir alle gesund bleiben, fällt leider auch der praktische Teil der Schnittunterweisung am 27.02.2021 ins Wasser. Wer sich dennoch Kenntnisse zum Baumschnitt aneignen oder bereits vorhandenen Sachverstand auffrischen möchte, dem empfehlen wir dazu das Lehrvideo von Markus Zehnder (Obstbauberatung LRA Zollernalbkreis):

Erhaltungsschnitt eines Apfelbaumes, auf YouTube

Viel Spaß dabei!

Wer hilft uns unseren Vogellehrpfad neu zu gestalten?

Herzlichen Dank an alle Spender und herzlichen Dank der Volksbank Göppingen! Wir können mit Ihrer Hilfe unseren Vogellehrpfad erneuern.

Zur Förderung des Wissen über die heimischen Vogelarten und um eine Erlebnismöglichkeit der heimischen Landschaft zu
schaffen hat der OGV Roßwälden vor über 20 Jahren den Vogellehrpfad geschaffen. Dabei handelt es sich um einen
Wanderweg durch die Streuobstwiesen, an dem 15 Schilder aufgestellt sind, die die heimischen Vogelarten erklären. Diese
Tafeln sind nun leider verwittert und müssen ersetzt werden. Das Projekt soll mit der Hilfe der Volksbank Göppingen realisiert werden.

Herzlichen Dank an alle Unterstützer!

Jetzt das Projekt unterstützen:
https://voba-gp.viele-schaffen-mehr.de/vogellehrpfad-rosswaelden

Mehr Informationen findet ihr hier:

Projektflyer Vogellehrpfad

Postkarte Vogellehrpfad

Baumpflege im Arboretum

Daniel Kollar und Wilhelm Gunkel haben in den letzten Wochen die Obstbäume im Arboretum an der Grundschule wieder fachgerecht geschnitten.

Herzlichen Dank an die beiden – sicher auch im Namen der Kinder, Eltern und Grundschul-Verantwortlichen.

Zukünftige Events

Okt
16
Sa
10:00 Herbstaktion 2021 @ Parkplatz Friedhof Roßwälden
Herbstaktion 2021 @ Parkplatz Friedhof Roßwälden
Okt 16 um 10:00 – 11:00
An diesem Tag erfolgt die Ausgabe der bestellten Waren auf dem Parkplatz des Friedhofes in Roßwälden.